Go-Live Kremsmüller Industrieanlagenbau KG

Mit der Aktivschaltung des eProcurements für den Industrieanlagenbauer Kremsmüller hat DIG zum wiederholten Male eine Anbindung an das ERP-System Microsoft Dynamics AX erfolgreich umgesetzt. Die dabei entstandene eBANF-Schnittstelle für Stücklisten ermöglicht es, aus einer Excel-Liste (z.B. mit benötigten Bauteilen) aus vorhandenen Katalogen vollautomatisch auf Knopfdruck einen Warenkorb zu generieren. Für Artikel, die in den Katalogen nicht auffindbar sind, werden automatisch Freitextbestellungen angelegt, die dann vom Einkauf bearbeitet werden. Welche Vorteile das im Detail bringt, schildern wir in Kürze in der Kremsmüller Success Story!

Sie wollen jetzt schon wissen, wie Sie mehr Effizienz in Ihre Abläufe bekommen? Wir beraten Sie gern persönlich – Anruf +43 732 615 119 75 oder Mail (sales@dig.at) genügt! Hier können Sie sich direkt einen Termin vereinbaren.