Newsletter Dezember 2016

Ein positives Geschäftsjahr 2016
Wie heisst es so schön: Gewinn ist zwar nicht alles, aber ohne Gewinn ist alles nichts! Nachdem wir Ende 2015 den operativen Turnaround geschafft hatten, können wir Ihnen nun mit grosser Freude sagen, dass Ende 2016 auch der finanzielle Turnaround geschafft ist! Dieses Kalenderjahr werden wir deutlich positiv beenden. Aber wie im Newsletter Juli 2016 informiert, endet unser Geschäftsjahr seit heuer immer erst mit Ende März. Und auch da sieht es sehr erfreulich aus und erstmals seit Geschäftsjahr 2011 werden wir wieder echten Gewinn schreiben! Herzlichen Dank!

Rückblick DIG Partnertag 2016
Dieses Jahr fand am 12.10.2016 der DIG Partnertag im Linzer Wissensturm mit einem herrlichen Blick über Linz statt. Rund 80 Geschäftspartner und Freunde der DIG aus der gesamten DACH-Region konnten hier interessanten Vorträgen lauschen. Verschiedene Sichtweisen und Blickwinkel auf das Rahmenthema Industrie 4.0 haben auch an diesem Tag wieder deutlich aufgezeigt, dass DIG bereits seit mehreren Jahren in diesem Thema "mittendrin statt nur dabei" ist.

Ergebnis Kunden- und Lieferantenzufriedenheitsumfrage 2016
Bereits in der letzten Kundenzufriedenheitsumfrage 2015 konnten wir sehr positive Ergebnisse präsentieren. Umso mehr freut es uns, dass wir in der aktuellen Umfrage nochmal "ordentlich" zulegen und in allen abgefragten Bereichen wieder bessere Ergebnisse als im Vorjahr erzielen konnten.
Wir danken allen Unternehmen die an der Umfrage teilgenommen haben!

Business Process Engine
Die neue Business Process Engine für die Automatisierung von Geschäftsprozessen wurde fertiggestellt. Damit ist es nun möglich, in DIG.procure und DIG.edi beliebig komplexe Prozesse zu designen und automatisch ablaufen zu lassen. Dies kann von einfachen Workflows wie z.B. Urlaubsantrag, über kurze Anfragen an Lieferanten mit integrierter Antwortmöglichkeit, bis hin zu komplexen Ausschreibungen oder Freigabeprozessen reichen. Mit Hilfe des grafischen Designer-Tools können damit viel komplexere Workflows abgebildet werden, als dies mit der vorhandenen Software möglich war. Es ist nun auch möglich, beliebige externe Datenquellen in die Workflows einzubinden.

Sourcing Express Pilotbetrieb in Q1/2017
Wie am DIG Partnertag bereits angekündigt starten wir in Q1/2017 mit dem Pilotbetrieb des Moduls "Sourcing Express". Sourcing Express benutzt bereits die oben angeführte "Business Process Engine" und ist einer der nächsten Schritte der DIG in die Welt der strategischen Beschaffung (die in der Vergangenheit immer nur mit Partnern abgedeckt werden konnte).

Erweiterung und Hardwaretausch im Datacenter
Um das Wachstum und die steigenen Anforderungen auch in den nächten Jahren bewältigen zu können, haben wir uns (wie berichtet) entschlossen, bei unserem Hostingpartner A1 Telekom auf eine neue, leistungsfähigere Hardwarearchitektur umzusteigen. Nach erfolgreichem Abschluss der Testphase beginnen wir Anfang Februar 2017 mit der schrittweisen Migration der produktiven Kundensysteme auf den neuen DIG.procure Cluster.

Neue Mitarbeiterin im Bereich Office Administration
Da unsere "gute Seele" Doris Zach ab Februar (verdienterweise und nur vorübergehend) in einen Baby-Urlaub gehen wird, freuen wir uns sehr, Ihnen mit Lejla Nozinovic unsere neue Office Managerin vorstellen zu dürfen. Lejla war vorher beim Steuerberater tätig und ist seit November ein Teil unseres Teams. Sie unterstützt die Buchhaltung und steht Ihnen bei Fragen zu Rechnungen gerne zur Verfügung.

Neue Lieferanten auf DIG.procure
In den letzten Wochen durften wir wieder einige neue Lieferanten auf unserer Plattform begrüßen.

Weitere Themen und Details lesen Sie direkt im Newsletter: http://bit.ly/2i6Thlj